Kredit

Bundesregierung unterstützt Startups mit Milliardenhilfe

Hilfspaket für Startups in der Corona Krise

Die Corona-Krise macht nicht nur gestandenen Unternehmen zu schaffen, es leiden auch zunehmend Startups unter den Folgen der Corona Auswirkungen. Existenzgründer und Jungunternehmer verfügen oft nicht über entsprechendes Liquiditätspolster oder sind abhängig von Investorenkrediten. Da sich in Krisenzeiten aber Banken und Investoren oftmals mit einem finanziellen Engagement zurückhalten, will die Bundesregierung nun Startups mit einem speziell dafür geschnürten Hilfspaket unterstützen.

Vor Beantragung von Finanzmitteln in der Krise macht es Sinn, sich zunächst einen Überblick über den Kapitalbedarf zu machen. Für die Beantragung von Fördermitteln oder für Ihr eigenes Controlling in der Krise können Sie sich durch uns einen auf Ihre Situation individualisierten Businessplan erstellen lassen.